Featured links:
hertha header 241

Deutschlandsberg war keine Reise wert. Mit einer 2:0 Niederlage gegen DSC WONISCH Installationen Deutschlandsberg verabschiedet sich unser Team in die Winterpause. 4 Punkte Rückstand auf den Tabellenführer aus Graz, lassen aber die Chancen für das Frühjahr intakt.

Eine kollektiv starke Leistung brachte unserem Team einen knappen 1:0 Auswärtssieg gegen  Union Raiffeisen Gurten. David Poljanec stand zweimal im Mittelpunkt des Geschehens: In der 5. Minute als Schütze des Siegtreffers und in der  52. Minute mit einer roten Karte. Ein Spiel, dass unter dem Motto „(SR) Platzers -Kartenspiel“ , 8 gelbe + 1 rote Karte, in die Historie eingehen wird.

©2019 WSC HOGO HERTHA Wels. All Rights Reserved.