Featured links:
hertha header 241

3:1 Sieg in Völkermarkt! Zweiter Sieg in Serie.

Nach dem 3:1 Sieg im Welser Derby gelang Neo-Trainer Emin Sulimani mit dem Team auch auswärts ein wichtiger 3:1 Sieg gegen den auch VST Völkermarkt.

In einem phasenweise sehr intensiv geführten Match ging unser Team in der 17. Min. durch Oliver Affenzeller in Führung. Aber bereits 9 Minuten später gelang dem Tabellenvorletzten, nach einem unnötigen Ballverlust der Ausgleich. Mit dem 1:1 ging es dann auch in die Halbzeit.
In der zweiten Spielhälfte gelang es vorerst, in einem sehr ruppigen Spiel, keiner der beiden Mannschaften sich wesentliche Vorteile zu erspielen. Mit Fortdauer der Begegnung setzte sich dann doch die höhere spielerische Klasse unseres Teams durch. Harun Sulimani gelang in der 74. Minute die erneute Führung, die nicht mehr aus der Hand gegeben wurde. In der Nachspielzeit fixierte Oliver Affenzeller mit seinem zweiten Treffer den schlussendlich verdienten Endstand von 3:1.


WSC Hertha Wels: Hamzic, Sulimani, Mitter, Ramadani (60. Bibaku), Krennmayr, Markovic (88. Aljiji), Affenzeller, Abraham (73. Rabl), Pervan, Madlmayr, Frank

Torfolge: 0:1 Oliver Affenzeller (17.), 1:1 Hrvoje Jakovljevic (26.), 1:2 Harun Sulimani (74.), 1:3 Oliver Affenzeller (90.+3)

Kontaktinfo

WSC HOGO HERTHA WELS

Kopernikusstrasse 1a
4600 Wels
Tel. 07242 / 68 688

©2019 WSC HOGO HERTHA Wels. All Rights Reserved.