Featured links:
hertha header 241

Tabellenführer! 5:2 Sieg gegen die Sturm Graz Amateure.

In einem Match zweier spielstarker Mannschaften, gelang unserem Team mit dem 5:2 Sieg gegen die SK Sturm Graz Amateure der vielumjubelte Sprung an die Tabellenspitze der Regionalliga Mitte. Superjoker Elis Aliti machte mit 2 Toren alles klar. 

 Unser Team zeigte von Beginn des Spiels, dass man nicht gewillt war, sich die Chance auf den „Platz an der Sonne“ nehmen lassen würde. Trotz eines sehr starken Gegners hatte die Elf von Coach Markus Waldl das Spiel unter Kontrolle. Das 1:0 in der 29. Minute von Manuel Hartl und 6 Minuten später der sehenswerte Treffer von David Alexander Klausriegler zum 2:0 brachte eine komfortable Pausenführung.

Nach der Pause kam Sturm in der 55. Minute, nach einem Abwehrfehler unseres Goalies zum 2:1 Anschlusstreffer. Aber auch in dieser Phase des Spiels, hatte unser Team eine passende Antwort. Nach einem Foul am durchbrechenden Harun Sulimani, verwertete Robert Pervan (66.Min.) den fälligen Strafstoß zur erneuten 2 Tore Führung. Aber Sturm versuchte alles und mit dem Treffer zum 3:2 wurde die Partie wieder spannend. Und dann kam Elis Aliti und machte als Joker alles klar. Erst erzielte das 18jährige Top-Talent das 4:2 in der 80. Minute und dann mit dem Treffer des Tages, ein perfekter Schuss ins lange Kreuzeck, in der 87. Minute den Endstand zum 5:2 Sieg. Zu diesem Zeitpunkt skandierten die in Hochstimmung befindlichen WSC HOGO Hertha- Fans, bereits minutenlang mit „so ein Tag, so wunderschön wie heute“. Als nach Spielende unser Team auch noch mit den Fans gemeinsam vor der Tribüne feierte, waren alle Dämme gebrochen. Trainer Markus Waldl meinte im Interview: „Heute wird der Sieg gefeiert, aber morgen beginnt bereits die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag gegen Allerheiligen. Ein Pauschallob für meine Mannschaft, die das Spielkonzept perfekt umgesetzt hat“. 

Am Samstag, den 26. Oktober um 15:00 Uhr geht unser Team zum ersten Mal als Tabellenführer der Regionalliga Mitte ins Match gegen ASV Allerheiligen. Und mit diesen Fans im Rücken, wird unser Team sicher wieder das gesamte Potenzial abrufen, um Platz 1 in der Tabelle zu verteidigen.

 

WSC HOGO Hertha – SK Sturm Graz Amateure 5:2

Di. 22.10.2019 – HOGO-Arena 19:00, 300 Zuschauer

Schiedsrichter: Christof Leitner, DI Thomas Wieser, Jakob Bögner

Torfolge: 1:0 Manuel Hartl (30.), 2:0 David Alexander Klausriegler (36.), 2:1 Winfred Amoah (55.), 3:1 Robert Pervan (66. Elfmeter), 3:2 Sebastian Zettl (75.), 4:2 Elis Aliti (80.), 5:2 Elis Aliti (86.)

 

Aufstellung WSC HOGO Hertha:

Indir Duna, Florian Maier (K), Harun Sulimani, Lukas Mayer, Florian Krennmayr, Manuel Hartl, David Alexander Klausriegler (Elis Aliti 71.), Mario Reiter (Florin Sulimani 89.), Robert Pervan, Florian Madlmayr, Valentin Frank (Lukas Gabriel 83.)

Ersatzbank:

ET Josef Gruber, Aleksander Deljic, Florim Sulimani, Lukas Gabriel, Elis Aliti

©2019 WSC HOGO HERTHA Wels. All Rights Reserved.