Featured links:

hertha header 241

Vorschau vs. USV Allerheiligen

Kommenden Freitag steht bereits die 10. Runde der Regionalliga Mitte am Spielplan.

Wir empfangen mit dem SV Allerheiligen wieder ein Team aus der Steiermark. Nach dem Wochenende hätte man dem Duell die Headline „Duell der Serienkönige“ verpassen können. Seit gestern Abend ist es jedoch Gewissheit und mit der Niederlage in Nachtragsspiel gegen SK Treibach wurde auch das letzte ungeschlagene Team in der Liga besiegt. So macht sich die Windisch-Elf aus dem Bezirk Leibnitz mit einer Bilanz von 11 Punkten auf dem Weg in die HOGO-Arena. Auffallend beim nächsten Gegner ist sicherlich auch die knappe Tordifferenz mit 17:15 (+2) – Bei den erzielten Toren sowie mit den Gegentoren sind die „ASVler“ bei diesem Ranking in den Top Five der Liga vertreten.

 

Zum ersten Mal in dieser Saison bestritt WSC HOGO Hertha in der letzten Runde ein Match gegen einen aktuellen Tabellenführer. Die bis dahin ungeschlagenen Vöcklamarkter wurden jedoch auf den Boden der Tatsachen, mit einem 0:3 Auswärtssieg unserer „Hertha“, geholt. Diesen Lauf konnte die Waldl-Elf erfolgreich beenden und somit die eigene Serie weiter prolongieren – die Zahlen sprechen für sich:

 

- Seit 7 Spielen ungeschlagen (Runde 3)
- Kein Gegentor in den letzten 5 Spielen
- 4 Matches in Folge gewonnen
- Torverhältnis 11:0 – seit Runde 5
- Zweitbeste Defensive der Liga mit nur 7 Gegentoren
- Aktuell Führender der Torschützenliste: Amar Hodzic – 10 Volltreffer (1,11 Tore/Spiel)

 

„Nach dem Match ist vor dem Match & Jedes Spiel beginnt bei 0:0“ sind nicht nur alte Fußballweisheiten – sondern so wird auch weiter konsequent von Runde zu Runde gearbeitet. Das Selbstvertrauen wächst und wir alle hoffen, dass die aktuelle Form noch lange beibehalten werden kann. 

Hier der Formvergleich für das anstehende Heimspiel:

 

WSC HOGO Hertha: S-S-S-S-U


SV Allerheiligen: N-S-U-U-U

 

Mit Blick auf die absolvierten direkten Duelle gibt es sicherlich noch Potential, die Bilanz etwas zu verbessern. Aus Hertha-Sicht gab es einen Sieg und drei Niederlagen – diese Daten reichen bis in die Saison 18/19 zurück.

Auch aufgrund der tollen spielerischen Entwicklung hoffen wir auf zahlreiche Supporter und Zuseher in der HOGO-Arena am Fr. 17.09.2021 um 19:00 Uhr.

 

Regionalliga Mitte – Saison 2021/22 – Runde 10

WSC HOGO Hertha – SV Allerheiligen

Fr. 17.09.2021 | HOGO-Arena | Anstoß: 19:00 Uhr

Schiedsrichter: Marco Schlacher, Holger Dietz, Karl Schlacher

 

©2021 WSC HOGO HERTHA. All Rights Reserved.