Featured links:
>

fb logo 20pxinsta logo

SPG Hogo Wels verpflichtet Josip Gabric

 

Nach der ersten Verpflichtung in der Offensive, geht es bei der 2. Verpflichtung um die Defensive. 

Der gebürtige Kroate wurde beim TSV Frankenburg ausgebildet und wechselt per sofort zur SPG Hogo Wels.

 

Josip Gabric ist in der Defensive variabel einsetzbar und bringt für seine 23 Jahre schon sehr viel Erfahrung in der Regionalliga mit. Nach 10 Jahren beim TSV Frankenburg ging es über Vöcklamarkt zu den Jungen Wikingern. Er kommt auf 69 Spiele in der Regionalliga und 1 Spiel im ÖFB Cup.

 

Zitat Harun Sulimani: „Wir freuen uns, dass wir Josip von unserem Projekt überzeugen und für uns gewinnen konnten. Wir hatten im Herbst einiges an Verletzungspech in der Defensive und zudem haben wir einen Spieler in der Innenverteidigung im Winter abgegeben. Wir haben Josip lange beobachtet und sehen in ihm sehr großes Potential. Ich bin überzeugt, dass er bei uns seine nächsten Entwicklungsschritte machen kann und auch der Mannschaft helfen wird.“ 

 

Zitat Josip Gabric: „Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe in Wels. Man merkt sofort, dass hier professionelle Strukturen geschaffen wurden und alles auf Profifußball ausgerichtet wird. Wir sind in Lauerstellung und werden im Frühling nochmal richtig angreifen um den Tabellenführer unter Druck zu setzen, damit wir unser gemeinsames Ziel, den Aufstieg in die 2. Liga, erreichen. Ich brenne bereits auf die ersten Trainingseinheiten und Spiele mit der Mannschaft.“ 

 

Willkommen in Wels, Josip! 

 

#spgwels #welsvereint

© 2023 SPG HOGO Wels. All Rights Reserved.