Featured links:
>

fb logo 20pxinsta logo

SPG HOGO Wels II schlägt am Transfermarkt zu

Nach dem bereits die Kampfmannschaft die ersten Neuzugänge präsentiert hatte, konnte auch das OÖ-Liga Team seine ersten Transfers bekannt geben.

 

Mit Elie Sakala (links) - 20 Jahre aus Frankreich - wurde ein junger Potentialspieler für den Flügel verpflichtet, der den Verein im Probetraining mit seiner Antrittsschnelligkeit und seiner Stärke im 1vs1 überzeugt hat.

 

Mit Benjamin Causevic (Deutschland) wurde ein 19-jähriger Mittelstürmer engagiert. Der Angreifer kommt aus der U19 von Ingolstadt und wird uns offensiv helfen die nötigen Tore zu machen.

 

Weiters wurde mit Jonathan Itela noch ein Innenverteidiger der zuletzt in Schweden gespielt hat geholt. Der 25-jährige Franzose soll die nötige Stabilität in die Verteidigung bringen und als Führungsspieler fungieren.

 

Der 4. im Bunde ist unser neuer Mannschaftsarzt Dr. Florian Obermair.

 

Leider krankheitsbedingt nicht am Foto eine weitere Neuverpflichtung. Mit Viktor Ganchev wechselt ein gebürtiger Bulgare in die Messestadt. Der Torhüterspielte zuletzt beim SV Rottenmann in der steirischen Landesliga. Viktor wird die Nr. 1 tragen.

 

Trainer Jürgen Schatas zu den Verpflichtungen: "Nach der Analyse des Herbstes gemeinsam mit unserem Sportdirektor haben wir Handlungsbedarf gesehen. Ich bin überzeugt, dass wir Spieler mit einerseits Potential und andererseits Erfahrung für den Abstiegskampf verpflichtet haben. Sie haben sich bereits in den ersten Einheiten gut in das Team eingefügt und haben auch bei den Testspielen überzeugen können."

 

#spgwels #welsvereint #ooeliga #transfers

© 2023 SPG HOGO Wels. All Rights Reserved.