Featured links:

hertha header 241

Erstes Auswärtsmatch – Zu Gast in Kalsdorf

Nach dem schweren Auftaktmatch gegen Gurten folgt der nächste Gradmesser in der Regionalliga Mitte, auswärts gegen SC Copacabana Kalsdorf.


Noch sehr gut in Erinnerung ist das letzte Aufeinandertreffen in der Steiermark. Eine tolle kämpferische Leistung auf fremden Terrain, wurde mit einem 2:0 Auswärtssieg belohnt. Damals in der 4. Runde am Spielplan, treten die Jungs aus Wels also schon in der zweiten Runde die Auswärtsfahrt nach Kalsdorf an.

So wie die Hertha standen auch die Rot-Schwarzen im UNIQA ÖFB-Cup im Einsatz – mit einem sensationellen 2:1 Heimerfolg gegen Bundesligist SCR Altach gelang ihnen die Überraschung in der ersten Cup-Runde.
Beim Ligastart in Bad Gleichenberg gab es allerdings Nichts zu jubeln – hier setzte es für die Schirgi-Elf eine 2:1 Auswärtsniederlage.

Laut ligaportal.at vermeldeten die Kalsdorfer 8 Zu- und 7 Abgänge während der Transferperiode. 

Seit August 2018 wurde bisher kein Duell gegen SC Kalsdorf verloren, auch Auswärts konnten bisher zwei Siege gefeiert werden. 

Ein tolles Umfeld und sicherlich optimale Voraussetzung erwarten unser Jungs in der Steiermark. Nach einer intensiven Trainingswoche wird sich zeigen, welche Veränderungen nach dem Guten-Match umgesetzt werden können.
Head-Coach Markus Waldl wird für diesen Auswärtstrip die beste Startelf zusammenstellen. Fehlen wird Indir Duna, der noch an einer Hüftverletzung laboriert.

Unser Team freut sich wie immer auf lautstarke Unterstützung auch vor Ort: ‚Auf nach Kalsdorf‘!

 

Spielvorschau – Regionalliga Mitte 2021/22 – 2. Runde

SC Copacabana Kalsdorf – WSC HOGO Hertha

Fr. 30.07.2021, Sportzentrum Kalsdorf, Kick-Off: 19:00 Uhr

Schiedsrichter: Manfred Krassnitzer, Gerhard Meschnark, Karl Stark

 

 

©2021 WSC HOGO HERTHA Wels. All Rights Reserved.